Meine tägliche Make Up Routine 2017

Hey meine Lieben ! Endlich haben wir Internet daheim, leider hat mein alter Laptop nun seinen Geist aufgegeben, deshalb wird dies mal wieder ein Handy-Post. Hier geht es diesmal um Produkte, die ich wirklich täglich auf meinem Gesicht verwende. Nur die Lippen habe ich weggelassen, da ich hierfür einen separaten Post machen möchte.


Wie ihr an dem Bild seht, verwende ich für mein alltägliches make up wirklich nicht sonderlich viele Produkte, nur welche, die für mich einen großen Unterschied machen. 

Nachdem ich mein Gesicht gereinigt und großzügig eingecremt habe, verwende ich das Face & Body Make Up in der Nuance 03 A14 von Mac. Das Make Up ist super leicht und lässt sich beliebig schichten, ohne maskenhaft zu wirken. Abpudern tue ich mein Gesicht nie, ich liebe den natürlichen Glow. Dann male ich meine Augenbrauen mit dem Augenbrauenstift in der Nuance Fling nach. Die Farbe ist ein wenig aschig, was Super zu meiner aktuellen Haarfarbe passt. Meistens benutze ich dann einen Lidschatten aus der Maybelline The Nudes Palette auf dem ganzen Augenlid. In der Palette liebe ich wirklich jede Farbe, deshalb sind 3 davon schon leer. Weiter gehts mit Mascara - hier verwende ich die Endless Sky von Kiko. Sie macht mir wirklich endlos lange Wimpern und trennt sie außerdem gut, eine Enpfehlung von mir! Dann bin ich so gut wie fertig, nehme einen großen Puderpinsel und bronze mein Gesicht mit dem Hoola Bronzer von Benefit. Ich verteile das Puder leicht auf meinem Haaransatz an der Stirn, unter meinen Wangenknochen und auf meiner Nasenspitze. ab und zu verwende ich noch ein wenig Soft & Gentle Highlighter von Mac auf dem Wangenknochen und dem Brauenbogen. Als Finish verwende ich das Dewy Finish Spray von NYX, für den tollen Glow. Das wars, dann bin ich good to go für die Arbeit etc. :)


Kommentare:

  1. Meine Süße, du siehst einfach wunderschön aus!!! Vorallem sieht man kaum das du Make-Up drauf hast, echt genial :) ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Du siehst so hübsch aus ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Hallo du Liebe,
    das sind ja tolle Produkte, vor allem der Hoola Bronzer und der Highlighter <3
    Viele Grüße
    Juli von JuliJolie

    AntwortenLöschen
  4. Ich pudere mein Gesicht auch nie ab, mag das irgendwie gar nicht. Genauso wie das ganze Setten von Concealer mit Puder etc. mache ich nicht :-D Die Palette habe ich auch, muss sie unbedingt mal wieder verwenden, die Farben sind nämlich so schön. Du siehst so schön aus *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll, dass du auch Veggie lebst :)
      Sich mit Kokosöl abzuschminken ist schon eine riesen Sauerei, die Augen sehen danach aus wie ein Pandabär :-D Aber es ist super sanft zu den Augen, da brennt auch nichts und das Gesicht wird super gepflegt :)
      Alles Liebe <3

      Löschen
  5. Danke für die Tipps. Du siehst echt toll aus. *-*

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner natürlicher Look! Ich trage im Alltag auch weniger Makeup auf da es bei mir einfach schnell gehen muss morgens :D

    Liebe Grüße ♥ Cornelia
    Mein Blog - Beautyrosing

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe für den Alltag auch die Maybelline The Nudes Palette, die hat sooo schöne Farben & den Hoola Bronzer verwende ich auch täglich. Ich finde dein Look steht dir total :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen