Meine Lieblingsserie GIRLS

Hey meine Süßen! Wie lange ist es her, dass wir mal wieder richtig miteinander gelabert haben? Natürlich liefere ich euch immer wieder hier und da ein paar Einblicke aus meinem Leben, aber es ist mal wieder Zeit für richtig saftigen und ehrlichen Real Talk. Habt ihr eigentlich eine Lieblingsserie? Oder schaut ihr überhaupt Serien? Kaum einer kommt an Serien heutzutage vorbei, sie sind die neuen Filme. Hast du die neue Staffel Breaking Bad gesehen? Vampire Diaries? Gossip Girl? King of .. Ach, vergesst es. Keine Ahnung wie es Menschen meines Alters schaffen, eine ganze Serie zu schauen. Normale Menschen arbeiten mindestens 6 Tage die Woche, haben einen Haushalt zu führen, versuchen ihre Ernährung in den Griff zu kriegen (wer hat noch Zeit zu kochen?!), die Fußnägel zu lackieren und nebenbei noch soziale Kontakte zu pflegen. Ich bin seit einigen Monaten verheiratet und habe es noch immer nicht geschafft, meinen Pass zu ändern oder das Treppenhaus zu säubern (die Nachbarn hassen mich!). Ich muss ein beschissenes Zeitmanagment haben, wenn ich euch ehrlich sage: Ich habe noch nie eine Serie zuende geschaut. Dabei waren einige von ihnen wirklich spannend, fallen mir nur gerade nicht ein. Doch die wenige Freizeit, die man als junger Mensch in seinen 20ern hat, möchte man doch nicht stundenlang vor der Glotze hängen. Oder? Und dann passierte etwas, dass meine Einstellung zu diesem Thema von Grund auf erschütterte. Ich entdeckte ''GIRLS''. 


Produziert und mit Lena Dunham. Schon vor Jahren habe ich Lenas Biograpie gelesen, weil sie mir als schillernde feministische Persönlichkeit in den Medien immer wieder aufgefallen ist. Kaum eine Frau aus Hollywood hat so viel Haare auf den Zähnen wie sie. Zugegebenermaßen hat mich ihre Biographie nicht sonderlich vom Hocker gerissen, vielleicht weil ich zu dieser Zeit noch zu sehr auf meinem Gossip Girl Trip war und wie bekloppt versucht habe, Kate Middletons Diät durchzuziehen. Erst vor einigen Wochen habe ich mir zusammen mit meinem Mann die erste Staffel von GIRLS bei Media Markt gekauft und sie uns noch am selben Abend angesehen. Und dann geschah es: Ich wurde süchtig. In der Serie geht es um 4 Mädels, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, auf dem Weg sich selbst zu finden. Klingt super langweilig, ist aber das absolut coolste, was ich jemals gesehen habe. Weil sie so schrecklich normal sind und gerade das so lustig ist. Man wird nie eine von ihnen lieben, weil alle ihre Macken haben. Es gibt nicht das gute oder das böse Mädchen, was anfangs etwas verwirrend ist. Aber wer von uns ist auch nur gut? Oder nur schlecht? Eben. Man kann sich mit jede von ihnen identifizieren und fühlt sich plötzlich garnicht mehr so komisch wenn man an seine eigenen Macken denkt. Man fühlt sich plötzlich verstanden und sogar irgendwie normal. 


Plötzlich sind Gossip Girl & The Hills Geschichte. Lena Dunham ist die Stimme einer neuen Generation, die dazu aufruft, man selbst zu sein: Weil das einfach super cool ist. Jetzt bin ich bei Staffel 5, die 6. wird gerade abgedreht und ich bin super gespannt, wie die Geschichte von Hannah, Jessa & co weitergeht. Zugegeben, mein Pass ist immer noch nicht beantragt und eigentlich komme ich so wirklich zu nichts. Aber für so wertvollen Stoff wie GIRLS lasse ich einige Dinge gern mal liegen und habe nicht mal ein schlechtes Gewissen. GIRLS ist ja auch irgendwie Pflichtprogramm, jedenfalls sollte es das sein. Ich hoffe ihr könnt mit meiner Serienempfehlung was anfangen & falls ihr die Serie schon kennt bin ich gespannt auf euer Feedback :)


Kommentare:

  1. So wie du von der Serie schwärmst MUSS ich sie irgendwann auch noch angucken :) Früher habe ich auch keine Serien angeguckt, aber seit ein paar Jahren liebe ich es regelrecht ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Von der Serie habe ich schon gehört, aber sie noch nie gesehen. Muss ich wohl ändern :) Ich schaue Serien immer zu Ende, da bin ich ein kleiner Suchti hihi :D

    AntwortenLöschen
  3. Hey Liebes,
    danke für diesen Beitrag :) Ich bin süchtig nach Serien und habe ehrlich gesagt noch nie von dieser Serie gehört... Klingt aber echt super, muss ich mir mal ansehen :)
    Viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen