Morgen heirate ich ...

Hey meine Lieben! Ich schäme mich, euch so lange kein Lebenszeichen gegeben zu haben aber ich habe euch natürlich Nicht vergessen und freue mich euch heute verkünden zu können, dass ich morgen heirate. Von da aus geht es dann in die flitterwochen nach Österreich. Die letzten Tage und Wochen waren Super anstrengend aber ich kann nun endlich aufatmen. Natürlich werde ich euch so bald wie möglich ganz viele Bilder posten und dann geht's auf meinem Blog wieder wie gewohnt weiter. Vielen Dank für eure grenzenlose Treue und Liebe :)

Kommentare:

  1. Süßeeeeee ich freu mich so so so so sehr für dich bzw. euch!!!!! Zähl schon die Stunden thihi ❤❤❤

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich werdet ihr einen wunderschönen Tag ganz nach eurer Vorstellung verbringen können. Viel Spaß und genießt es - es ist euer Tag!
    Auf eine lange und glückliche Ehe. :)

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und deinem Liebsten eine wunderschöne Hochzeit ❤
    Genießt eure Flitterwochen und lasst es euch gut gehen!

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir die schönste Hochzeit, die man haben kann und das ihr für immer zusammen bleibt! ❤️

    AntwortenLöschen
  5. Wooaaah wie spannend! Ich freue mich jetzt schon auf die Bilder und wünsche euch beiden alles Gute und vor allem viel Spaß in Österreich! xx
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    http://laraasophiie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön, dass ist so toll *_* Ich wünsche euch alles Glück der Welt und genießt eure Hochzeit und natürlich auch die Flitterwochen :) Auf die Bilder bin ich schon sehr gespannt <33

    Das freut mich Süße, vielen Dank :** <3

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sel, ich bin schon ganz lange stille Mitleserin deines Blogs, der mir immer gute Laune macht. Ich wünsche dir eine traumhaft schöne Hochzeit und alles, alles Gute. Du wirst bestimmt wunderschön aussehen.

    AntwortenLöschen
  8. Ohhh ist das schön, dann wünsche ich euch alles, alles Liebe! <3

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen