New in: Stiefeletten von Humanic




Hey meine Süßen! Es gibt Dinge, die kommen erst im Alter. Jaja, ich bin ''erst'' 22, aber trotzdem. Einer dieser Dinge sind der Wunsch, im Winter warme Füße zu haben. Und trotzdem irgendwie gut auszusehen. In der Kindheit war das nicht immer unbeingt miteinander vereinbar, so wurde ich teilweise dazu gezwungen damals Mützen zu tragen, wo nur mein Gesicht rauskam, damit meine Ohren nicht kalt wurden. Zu meiner Verteidigung hatte ich mehrere Operationen an den Ohren, weil die so gut wie immer entzündet waren. Langsam schweife ich ab.. Was ich eigentlich erzählen wollte: Ich habe wunderwunderwunderschöne neue Stiefeletten gefunden! Und zwar bei Humanic für 89,95 Euro, die mir mein Verlobter geschenkt hat. Völlig verliebt habe ich sie anprobiert, weil sie genau das waren, was mir in diesem Herbst noch gefehlt haben. Nachdem ich mir traumhafte flache Boots gekauft hatte, mussten nämlich noch elegante warme her. Und schaut euch mal bitte diesen traumhaften Absatz an, ich meine wie schön ist der bitte? Ein bisschen in Edelsteinoptik, wie ich finde. Transparente oder halb-transparente Absätze waren schon immer mein Ding. Der Schuh ist komplett aus Leder, was mir im Winter immer wichtig ist, weil die Schuhe ja komplett geschlossen sind um den Fuß und da Plastik eher Medium sinnvoll ist. Wie gefallen euch meine neuen Schuhe? Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in den Tag, ich muss jetzt erstmal in die Innenstadt einen Termin wahrnehmen. Bis dann, meine Süßen!

1 Kommentar:

  1. Die passen auch super zu dir - so ganz ohne Absatz wäre nicht dein Stil. Jedenfalls abgesehen von Sneakern. :)
    Viel Spaß beim Tragen und mit dem Alter kommt nun einmal die Vernunft. :D

    -xx, Carina
    www.redsunbluesky.blogspot.de

    AntwortenLöschen